SEG Automotive Germany GmbH

Datenschutzerklärung zum E-Recruiting System
 

Wir freuen uns √ľber Ihren Besuch auf unserer Karriereseite und √ľber Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten sehr ernst und m√∂chten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seite wohl f√ľhlen. Der Schutz Ihrer Privatsph√§re bei der Verarbeitung pers√∂nlicher Daten ist f√ľr uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Gesch√§ftsprozessen ber√ľcksichtigen. Wir verarbeiten Daten, die beim Besuch unserer Seite erhoben werden gem√§√ü den datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland.
 
Verantwortlicher

Verantwortlicher f√ľr die Verarbeitung Ihrer Daten ist die
SEG Automotive Germany GmbH.
Unsere Kontaktdaten lauten wie folgt:
 
SEG Automotive Germany GmbH
Lotterbergstraße 30
70499 Stuttgart
Gruppenbriefkasten.SGHRL-DE@SEG-Automotive.com
 
Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Beim Besuch unserer Webseiten, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse, die Ihnen von Ihrem Internet Service Provider zugewiesen wurde, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Personenbezogene Daten, die wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung benötigen, werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus im Rahmen Ihrer Bewerbung angeben. Ihre persönlichen Informationen und Daten werden mit größter Sorgfalt und Integrität erhoben, gespeichert und nur zweckbestimmt genutzt. Die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetztes werden beachtet. Dabei erheben wir ausschließlich jene Daten, die im Zuge Ihrer Bewerbung bei SEG Automotive Germany notwendig sind.
Mit der Verarbeitung und √úbermittlung Ihrer Daten ausschlie√ülich f√ľr den Bewerbungsprozess erkl√§ren Sie sich einverstanden. Sie versichern, dass Ihre Angaben der Wahrheit entsprechen. Auch ist Ihnen bekannt, dass unwahre Angaben zur L√∂sung eines m√∂glichen Arbeitsverh√§ltnisses f√ľhren k√∂nnen.
Sie k√∂nnen Ihre Bewerbung jederzeit zur√ľckziehen, wenn Sie nicht mehr an der Stelle interessiert sind. Hierzu bitten wir Sie um eine E-Mail an Gruppenbriefkasten.SGHRL-DE@SEG-Automotive.com oder schriftliche Benachrichtigung unserer Personalabteilung. Sie werden dann im weiteren Stellenbesetzungsprozess nicht mehr ber√ľcksichtigt. Nach Ende des Bewerbungsprozesses oder wenn Sie Ihre Bewerbung zur√ľckziehen, werden Ihre Daten entsprechend der jeweils anwendbaren gesetzlichen Vorschriften (sp√§testens nach 2 Monate) gel√∂scht. Alle Informationen (ohne Personenbezug) bzgl. Ihrer Bewerbungen werden bis zu 24 Monate, nachdem eine Stelle geschlossen wurde, gespeichert.
 
Kandidatenprofil

Autorisierte Mitarbeiter der Personalabteilungen in Deutschland haben Zugriff auf Ihre Daten. Wenn eine auf Ihr Profil passende Stelle innerhalb der SEG Automotive Germany GmbH angeboten wird, können die Mitarbeiter Sie kontaktieren und Ihre Daten auch an die verantwortlichen Vorgesetzten in den Fachabteilungen weitergeben.

Datensicherheit

Ihre Daten werden im Wege der Auftragsdatenverarbeitung gem√§√ü ¬ß 11 BDSG bei einem Provider gehostet. Die Datenspeicherung u. -verarbeitung erfolgt ausschlie√ülich innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Sowohl die SEG Automotive Germany GmbH als auch der Provider setzen technische und organisatorische Sicherheitsma√ünahmen ein, um Ihre erhobenen Daten gegen zuf√§llige oder vors√§tzliche Manipulation, Verlust, Zerst√∂rung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen zu sch√ľtzen. Unsere Sicherheitsma√ünahmen werden entsprechend der technologischen

Auskunftsrecht

Auf Anforderung teilen wir Ihnen gerne entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche personenbezogenen Daten √ľber Sie bei uns gespeichert sind.