SEG Automotive Germany GmbH | Baden-W├╝rttemberg | Stuttgart-Weilimdorf | Entwicklung, Elektronik, Entwicklung, Mechanik
Berufserfahrene | 09.11.2018 | 332

Software-Architekt (m/w)
 
Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Mobilit├Ąt. Und Ihre.
Sie sind dabei, wenn wir gemeinsam daran arbeiten, die Zukunft der Mobilit├Ąt mitzugestalten!
Werden sie am Standort Stuttgart-Weilimdorf Teil unseres interdisziplin├Ąren, internationalen Teams.
 

Wie sich Ihre Zukunft bei uns gestaltet
 
  • Ableitung von SW Anforderungen und Diskussion mit Kunden
  • Entwicklung von kundenspezifischen Softwarekomponenten, Integration von Plattforml├Âsungen und Anpassung von zugelieferten Software Komponenten
  • Architektur, Design und Implementierung von SW nach ASPICE Prozessen
  • F├╝hren von technischen Kundendiskussionen
  • Unterst├╝tzung der SW Validierung (Unit Test, Integration Test und SW Tests)
  • Unterst├╝tzung bei Reviews f├╝r Design, Implementierung, Test Spezifikation und Projektakquise durch Anforderungsanalyse
  • Koordination von Fehlerbehebungen und Verarbeitung von Change Requests
  • Unterst├╝tzung bei der Definition von SW-Entwicklungsprozessen

Was Sie f├╝r eine Zukunft bei uns mitbringen
 
  • Bachelor oder Master in Elektrotechnik, Informatik oder Embedded SW Entwicklung
  • Mindestens sieben Jahre Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse von Automotive Systems (ECU, Sensors, Software)
  • Vertieftes technisches Know-how in C und Matlab/Simulink
  • Umfassendes Verst├Ąndnis in AUTOSAR Konzepten und AUTOSAR 4.x Architektur
  • Erfahrung mit Diagnosediensten, praktische Kenntnisse in der Integration von Vector Basis SW Komponenten erw├╝nscht
  • Kenntnisse bzgl. Basis SW und Device Treiber f├╝r Mikrocontroller
  • Weitreichende Kenntnisse bzgl. ISO26262, OBD, UDS, CAN, Bootloader
  • Fundiertes Wissen in Tools wie Eclipse, CANoe, CANAnalyser, CANDiva vorteilhaft

Was wir Ihnen in Zukunft bieten  

Innovation, Gestaltungsspielr├Ąume und Verantwortung k├Ânnen bei uns gelebt werden. Dieses wird unterst├╝tzt mit attraktiven
Zusatzleistungen, wie z. B. flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, internationale Entwicklungsm├Âglichkeiten sowie eine
betriebliche Altersvorsorge.
 

Starten Sie etwas Gro├čes.
Kontakt Personalabteilung:  Andreas Kaczmarek, Tel.: +49(711)4009-8807
Kontakt Fachabteilung: Thomas Hetschel, Tel.: 4971140098133
Referenzcode 332 ÔÇô Bewerben Sie sich online.