SEG Automotive Germany GmbH | | Stuttgart-Weilimdorf | Entwicklung, Softwareentwicklung | Berufserfahrene | 18.07.2018 | 59

Softwarearchitekt (m/w)

Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Mobilit├Ąt. Und Ihre.
Sie sind dabei, wenn wir gemeinsam daran arbeiten, die Zukunft der Mobilit├Ąt mitzugestalten!
Werden sie am Standort Stuttgart-Weilimdorf Teil unseres interdisziplin├Ąren, internationalen Teams.
 

Wie sich Ihre Zukunft bei uns gestaltet
  • Funktions- und Softwareentwicklung f├╝r 48V Hybrid-Antriebe
  • Entwicklung mit Matlab/Simulink und MISRA-C
  • Kundennahe SW-Abstimmung und Ableitung von SW-Anforderungen
  • Definition von Architekturen und Schnittstellen f├╝r  Basis- und Applikationssoftware
  • Konzeption und Validierung von Reglern und ├ťberwachungsfunktionen f├╝r E-Antriebe und mechatronische Systeme
  • Einlesen, ├ťberwachen und Ansteuern von Sensoren und Aktuatoren
  • Erstellung und Durchf├╝hrung von Anforderungsanalyse, SW-Design, Dokumentation, Integration, Review und Test der Software f├╝r komplexe Probleme

Was Sie f├╝r eine Zukunft bei uns mitbringen
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Informatik, Physik
  • Freude an eigenverantwortlicher, strukturierter und analytischer Arbeitsweise
  • Erfahrung in SW- und Funktionsentwicklung innovativer mechatronischer Produkte
  • Erfahrung in Konzipierung und Darstellung von SW- und Systemarchitekturen (z.B. UML/SysML)
  • Mehrj├Ąhrige Erfahrung in der Entwicklung von Embedded SW gem├Ą├č AUTOSAR sowie in der RTE Generierung
  • Mehrj├Ąhrige Erfahrung in der Bearbeitung von Kundenprojekten und SW-Serieneinf├╝hrung
  • Breite Erfahrung in der Zusammenarbeit mit SW-Zulieferung
  • Fundierte Kenntnisse in Requirements Engineering
  • Gute Kenntnis ├╝ber Leistungselektronik, Motorregler, E-Maschinen, CAN, Regelungstechnik

Was wir Ihnen in Zukunft bieten  
  • Innovation, Gestaltungsspielr├Ąume und Verantwortung k├Ânnen bei uns gelebt werden. Dieses wird unterst├╝tzt mit attraktiven Zusatzleistungen, wie z. B. flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, internationale Entwicklungsm├Âglichkeiten sowie eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Starten Sie etwas Gro├čes.
Kontakt Personalabteilung:  Andreas Kaczmarek, Tel.: +49(711)4009-8807
Kontakt Fachabteilung: Rainer Peck, Tel.: +49(711)4009-8401
Referenzcode 59 ÔÇô Bewerben Sie sich online.