SEG Automotive Germany GmbH | Baden-Württemberg | Stuttgart-Weilimdorf | Entwicklung, Elektronik
Berufserfahrene | 23.04.2018 | 218

Fachreferent/-in Zuverlässigkeit und Testen von Elektronik und Hybridmaschinen
 
Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Mobilität. Und Ihre.
Sie sind dabei, wenn wir gemeinsam daran arbeiten, die Zukunft der Mobilität mitzugestalten!
Werden sie am Standort Stuttgart-Weilimdorf Teil unseres interdisziplinären, internationalen Teams.
 

Wie sich Ihre Zukunft bei uns gestaltet
  • Herleitung und Umsetzung von Erprobungsprogrammen für elektronische Baugruppen bei elektrischen Maschinen für hybride Antriebe
  • Identifikation von mechanischen, elektrischen und chemischen Wirkzusammenhängen, die zur Schädigung von Bauteilen und Baugruppen der Leistungselektronik führen
  • Entwicklung, Vermittlung und Durchsetzung von Erprobungslastenheften für Zulieferer
  • Enge Kooperation mit der Hardware- und Softwareentwicklung, Kunden, Zulieferern und internationalen Erprobungsstellen
  • Bewertung von Kundenlastenheften und Erprobungsergebnissen
  • Vertretung der Erprobungsprogramme und Erprobungsergebnisse gegenüber den Kunden der Serienprojekte
  • Erstellung einer Freigabeempfehlung für die entsprechenden Gremien
 
Was Sie für eine Zukunft bei uns mitbringen
  • Abgeschlossenes Universitäts- oder Hochschulstudium der Fachrichtungen Elektrotechnik, Mechatronik oder eines vergleichbaren technischen Studiengangs
  • Kenntnisse in automotiver Elektronikhardware
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in den Bereichen Erprobung Elektronik / E-Maschinen / Zuverlässigkeit / Fahrzeugtechnik
  • Initiative, Verantwortungsbereitschaft, eigenständige Arbeitsweise, ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Durchsetzungsvermögen, hohe Effizienz und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 
Was wir Ihnen in Zukunft bieten  
  • Innovation, Gestaltungsspielräume und Verantwortung können bei uns gelebt werden. Dieses wird unterstützt mit attraktiven Zusatzleistungen, wie z. B. flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, internationale Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Starten Sie etwas Großes.
Kontakt Personalabteilung:  Andreas Kaczmarek, Tel.: +49(711)4009-8807
Kontakt Fachabteilung: Dieter Eppinger, Tel.: +49(711)4009-8711
Referenzcode 218 – Bewerben Sie sich online.