SEG Automotive Germany GmbH | Baden-Württemberg | Stuttgart-Weilimdorf | Entwicklung, Softwareentwicklung | Berufserfahrene | 04.05.2018 | 247

Entwicklungsingenieur/-in Softwareentwicklung 48V Mild Hybrid
 
Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Mobilität. Und Ihre.
Sie sind dabei, wenn wir gemeinsam daran arbeiten, die Zukunft der Mobilität mitzugestalten!
Werden sie am Standort Stuttgart-Weilimdorf Teil unseres interdisziplinären, internationalen Teams.
 

Wie sich Ihre Zukunft bei uns gestaltet
 
  • Sie gestalten und koordinieren die Funktions- und Softwareentwicklung der Boost- und Rekuperations-Maschine (BRM) - eine 48 V Mild Hybrid Maschine - in internationalen Kundenprojekten von der Angebotsphase bis zur Serienfreigabe
  • Ableitung der Kundenanforderungen und Erarbeitung geeigneter Umsetzungs- und Testszenarien
  • Entwicklung kundenspezifischer Softwarevarianten im V-Prozess in Zusammenarbeit mit der Plattformentwicklung
  • Durchführung von Funktions- und Softwarefreigaben in Applikationsprojekten
  • Planung, Durchführung und Auswertung von Versuchen am elektrischen Antrieb; Unterstützung bei Fehlersuche und Bugfixing
  • Teilnahme an Inbetriebnahmen u. Versuchsfahrten

Was Sie für eine Zukunft bei uns mitbringen
 
  • Sehr gut abgeschlossenes Universitäts- oder ochschulstudium der Fachrichtungen Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik oder eines vergleichbaren technischen Studiengangs
  • Erfahrung mit den Methoden der Softwareentwicklung
  • Gute Kenntnisse im Bereich Kraftfahrzeugtechnik, vorzugsweise Erfahrung mit elektrifizierten
    Antriebssträngen (Leistungselektronik, E-Maschine)
  • Kenntnis und Erfahrung im Umgang mit Software zur Steuerung von Prüfständen (z.B. dSPACE, Control Desk, Automation Desk. Python, C#)
  • Erfahrung in der Entwicklung von Reglern und Steuerungen (Matlab/Simulink)
  • Freude am Arbeiten im Team, auch über Gschäftsbereichsgrenzen hinweg

Was wir Ihnen in Zukunft bieten  

Innovation, Gestaltungsspielräume und Verantwortung können ei uns gelebt werden. Dieses wird unterstützt mit attraktiven Zusatzleistungen, wie z. B. flexible Arbeitszeiten, mobiles Abeiten, internationale Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine  betriebliche Altersvorsorge.
 

Starten Sie etwas Großes.
Kontakt Personalabteilung:  Andreas Kaczmarek, Tel.: +49(711)4009-8807
Kontakt Fachabteilung: Martin Henger, Tel.: +49(711)4009-8275
Referenzcode 247 – Bewerben Sie sich online.